GreG Rottal-Inn

Gründerfrühstück

Am 16. November 2020

Gründerwoche - Gründerfrühstück im GreG Rottal-Inn

--- DIGITALE Veranstaltung ---

Zum Auftakt der Gründerwoche lädt das Gründerzentrum Digitalisierung Niederbayern (GZDN) am 16. November 2020 von 10:00-12:00 Uhr alle Gründer, Gründungsinteressierte, Studierende, Partner, Berater und Interessenten zu einem Gründerfrühstück mit Philipp von Tier Mobility ein.

Jeder hat sie schon gesehen, doch wer steckt dahinter? Philipp gibt uns einen Einblick zu Tier Mobility und teilt seine Gründerstory mit uns sowie Ups and Downs, Tipps & Tricks. Nutzt die Chance, jemanden kennenzulernen, der von Anfang an bei Tier dabei war!

Außerdem hast Du beim Gründerfrühstück die Gelegenheit, Dich mit erfahrenen Existenzgründern und anderen Gründungsinteressierten auszutauschen. Mit dabei ist auch Helene Schneider von der Gründungsförderung an der Universität Passau. Sie ist genau die richtige Ansprechpartnerin für Deine Fragen rund ums Gründen während des Studiums.

Melde Dich jetzt verbindlich an unter greg@rottal-inn.de und nimm am virtuellen Gründerfrühstück teil. Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen sowie auf spannende Geschäftsmodelle und viele neue Impulse!

Wann? 16.11.2020, 10:00-12:00 Uhr

Eintritt frei

Anmeldung erforderlich bis spätestens 15. November 2020 unter greg@rottal-inn.de.

Den Link zur Veranstaltung erhälst du mit der Bestätigung deiner Anmeldung.

#KOMMINSGREG und werde Teil unserer Community!

 

Was bietet die Gründerwoche?

Alle, die sich über den Weg in die Selbständigkeit informieren möchten, gerade ihr eigenes Unternehmen gründen oder wissen wollen, wie man ein Start-up gründet und ein eigenes Unternehmen führt, können sich bei der Gründerwoche wertvolle Anregungen und Tipps holen.

  • Lasst euch für Gründergeist und die berufliche Selbständigkeit begeistern.
  • Holt euch Anregungen für die Entwicklung eurer eigenen Geschäftsideen.
  • Informiert euch über die Möglichkeiten zur Umsetzung eurer Gründungsideen und darüber, wie Ihr aus euren Ideen ein erfolgreiches Start-up macht.
  • Findet heraus, ob ihr das Zeug zur Unternehmerin oder zum Unternehmer habt.
  • Vernetzt euch und profitiert von den Erfahrungen und Praxisbeispielen anderer Gründer: Die Gründerwoche bringt Unternehmerinnen und Unternehmer, Gründungsinteressierte und Start-ups zusammen.

Diese Veranstaltung findet als gemeinsame Netzwerkveranstaltung des Gründerzentrums Digitalisierung Niederbayern statt und wird gefördert vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie.

Du erklärst Dich mit deiner Anmeldung zur Veranstaltung einverstanden, dass auf der Veranstaltung auch Aufnahmen (z.B. Fotos/Videos) gemacht werden, auf denen du zu sehen bist. Das GZDN darf diese Aufnahmen zum Zweck der Öffentlichkeitsarbeit (z.B. Homepage, Facebookseite, Presse etc.) verwenden. Für den Fall, dass Du Gäste zu einer Veranstaltung anmeldest, versicherst Du, dass diese ebenfalls in die Verwendung der Aufnahmen eingewilligt haben.

Jetzt anmelden